Header Ads

Mazedonien präsentiert sich auf der Tourismusmesse ITB Berlin


Die Agentur für Tourismusförderung Mazedoniens gab in einer Pressemeldung bekannt, dass Mazedonien auch in diesem Jahr Teil eines der führenden Events in der Tourismusbranche ist, welches weltweit das Reiseverhalten mitbestimmt - die ITB Berlin.

"Vom 7. bis 11. März werden Vertreter der Agentur zur Förderung und Unterstützung des Tourismus von Mazedonien "mit einem professionellen Stand" allen Besuchern die touristischen Werte unseres Landes vorstellen. ", heißt es Eingangs in der Pressemeldung.

Enthusiastisch zeigten sich die Vertreter aus der Tourismusbranche und dem Privatsektor aus Mazedonien, darunter: Travel Agency BADEM TOUR, Fibel Air Travel, TA Visit Mazedonien, DMC Balkan, TA Enjoy Balkans, TA Bohemia, Macedonia Holidays, Park Hotel.



Diese stellen ihre touristischen Angebote auf der Messe vor, die laut ihnen den Welttrends folgen.

"Der mazedonische Tourismussektor hält mit den Touristentrends Schritt und schafft Angebote in Abhängigkeit und Koordination mit diesen", so die Agentur.

Desweiteren meldet die Agentur, dass der neue Direktor, Ljupco Janevski, Treffen mit Vertretern von Thomas Cook-Belgien, Thomas Cook-Asien, TUI-Holland, Aurinko, Nordica-Estland, Visit Balkan-Polen abhielt. Bei den Treffen besprach man mit einigen von ihnen Möglichkeiten, die partnerschaftlichen Beziehungen fortzusetzen und eine neue Kooperation zu beginnen, um den Tourismus in Mazedonien zu fördern.

Von den Anfängen im Jahr 1966 bis heute begrüßt die ITB Berlin rund 10.000 Aussteller aus mehr als 180 Ländern und Regionen. Städte, Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotels, Medien und andere Tourismusunternehmen, in Berlin präsentieren sie sich und ihre Dienste und begeistern Weltreisende.

MAKEDONSKI

ENGLISH

Keine Kommentare