Header Ads

Ab Juni fast täglich Skopje-Warschau mit LOT Polish Airlines


LOT Polish Airlines verbindet ab Juni die Hauptstadt Mazedoniens Skopje und die Hauptstadt Polens Warschau per Direktflug. Fast jeden Tag wird diese neue Linie bedient, das heißt sechs Mal pro Woche, außer Sonntag, mit moderne Maschinen der Embraer Jet Familie. Tickets können über das LOT Contact Center, www.lot.com und über Verkaufsagenten schon erworben werden.

Die Embraer der LOT werden jeden Montag, Mittwoch und Freitag um 10.35 Uhr vom Chopin-Flughafen in Warschau abfliegen und um 12.40 Uhr in Mazedonien eintreffen. Passagiere auf dem Flug von Skopje nach Warschau werden um 13:20 abfliegen. 

Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag startet der Flug von Warschau um 14:25 Uhr und landet um 16:30 in Skopje. Der Abflug von Skopje ist für 17:10 geplant, während die Ankunft in Warschau um 19:15 Uhr erfolgt.

Der Direktor der Unternehmenskommunikation und LOT-Sprecher Adrian Kubicki sagt, dass Skopje ein völlig neues Ziel im Angebot der Fluggesellschaft ist.

- Mazedonien wird jedes Jahr bei Touristen immer beliebter und begeistert mit seiner Geschichte, regionalen Küche und kulturellen Vielfalt. Unsere Passagiere haben gerade die Möglichkeit, die verschiedenen touristischen Werte dieses erstaunlichen Landes kennen zu lernen. Ich bin mir sicher, dass viele diese Gelegenheit in diesem Sommer nutzen werden, sagt Kubitsky.

Der Flugplan wurde erstellt, damit Reisende, die von Skopje kommen, schnelle und bequeme Anschlussflüge vom Flughafen Chopin in Warschau zu Zielen in den Vereinigten Staaten, Kanada und Westeuropa haben. Da LOT auch das Streckennetz in Deutschland ausbaut, und Deutschland ein beleibtes Reiseziel als auch anderweitige Destination für Mazedonier ist, wird LOT eine Alternative auf dem mazedonischen Flugreisen-Markt sein.

Keine Kommentare