Header Ads

Onur Air startete Saisonflug Istanbul - Ohrid


Am Sonntag landete am Flughafen "Saint Paul the Apostle Airport" in Ohrid eine Maschine der türkischen Fluggesellschaft Onur Air und brachte die erste Gruppe von 180 türkischen Touristen zu einem der bekanntesten Urlaubsziele in Mazedonien.

Die türkische Low-Cost-Airline Onur Air startete damit für diese Sommersaison die Linie zwischen Istanbul Atatürk Airport und Ohrid. 

Die Fluggesellschaft wird bis zum 21. Oktober eine wöchentliche Saisondienstleistung anbieten und türkische Touristen über den türkischen Reiseveranstalter Tatil Budur nach Ohrid bringen.

In diesem Sommer schätzt die Onur Air wird  der Istanbul - Ohrid Saisonflug rund 4.500 Passagiere aus der Türkei nach Mazedonien bringen - ein wesentlicher Beitrag für die Gesamtzahl der türkischen Touristen in Mazedonien, sagte TIM General Manager Alp Er Ersoy bei der Begrüßungszeremonie.

Tickets für den neuen Service von Onur Air können derzeit über den türkischen Reiseveranstalter Tatil Budur bezogen werden, obwohl die Fluggesellschaft erwägt, Tickets bei entsprechender Nachfrage direkt zum Verkauf anzubieten.

Keine Kommentare