Header Ads

Ohrid-Wien ab November mit Wizz Air


Die ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air wird ab November 2018 die Perle des Balkans, Ohrid, und Wien verbinden.

Als Fluggesellschaft mit eigener Basis in Mazedonien strebt Wizz Air immer danach, sein Netzwerk zu erweitern und viel günstigere Reisemöglichkeiten anzubieten, die immer mit dem exzellenten Service während der Flüge für noch mehr Kunden einhergehen. Heute kündigen wir die lang ersehnte Fluglinie von Ohrid nach Wien an, die am 15. November 2018 starten wird und ein großartiges Urlaubsziel für unsere Passagiere sein wird. Unser engagiertes Team freut sich darauf, die neuen und bestehenden Passagiere an jedem der von Ohrid angebotenen Ziele begrüßen zu können, sagte Sorina Rac, Corporate Communications Manager bei Wizz Air.

Ab dem 15. November also wird Ohrid und Wien verbunden, laut dem Flughafenbetreiber in Mazedonien TAV, soll diese neue Linie drei mal die Woche geflogen werden. Neben London, Basel und Zürich soll Wien die vierte Linie werden, die das ganze Jahr über von und nach Ohrid angeboten werden soll.

Als Reaktion auf die Nachfrage seiner Kunden und die Suche nach akzeptableren Reiseangeboten bereichert Wizz Air sein Netzwerk von Mazedonien weiter und bietet im Jahr 2018 insgesamt 30 Flugziele in 14 Ländern an, die von beiden mazedonischen Flughäfen aus erreichbar sind.

Keine Kommentare