Donnerstag, 9. Juli 2015

Inside Monkey - Die sieben schönsten Orte in Makedonien die Ihr besuchen müsst

In seinem Artikel über Makedonien schreibt Inside Monkey über die sieben besten Orte in Makedonien die Ihr besuchen müsst die schön und sicher für Besucher sind.


Auf dem siebten und damit letzten Platz ist Skopje aufgeführt, die Shopping Möglichkeiten und das gute Nachtleben werden hervorgehoben.

Danach wird die Altstadt von Ohrid empfohlen, die wunderschöne Architektur, die Kirchen und die Burg vom Tzaren Samoil wird empfohlen.

Gostivar und seine versteckten Schönheiten auf dem Berg Bistra sind als fünftes empfohlenes Reiseziel zu finden, als viertes wird Krushevo den Lesern näher gebracht. Natürlich kommt die Historische Seite als "Festung" zu Zeiten des Ilinden Aufstandes zu Wort, als auch das Makedonium - das Ehrenmal.

Als erstes Reiseziel in den Top-Drei ist Bitola, und der Nationalpark Pelister steht hierbei im Fokus.

Die "makedonische Schweiz" mit seiner "Hauptstadt" Berovo wird als zweitbestes Reiseziel für einen Besuch vorgeschlagen, klein aber mit großer Geschichte wird Berovo bezeichnet.

Und als Top-Reiseziel wird Kratovo erkoren, das Kloster Osogovski ist eben immer einen Besuch wert!

Den originalen Artikel (englisch) könnt Ihr HIER lesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen